AWO-Logo

2014

Der Ortsverein Möckmühl hat sich dem Ortsverein Neckarsulm angeschlossen.
Dieser ist weiterhin als Ortsgruppe aktiv und stellt natürlich auch Ausschußmitglieder.

2007

Jahreshauptversammlung der AWO Neckarsulm am 18. März 2007
Bei der diesjährigen Hauptversammlung fanden wieder viele Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft in der AWO Neckarsulm statt.
So wurden 10 Mitglieder für 50jährige, 5 Mitglieder für 40jährige und 5 Mitglieder für 25jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.
Bei den 50jährigen waren dieses Jahr Gretel und Hans Beckert sowie Susanne Blum und Liesel Justinger, Mitglieder die auch heute noch für die AWO Neckarsulm tätig sind.
Gretel Beckert hatte über viele Jahre die Leitung der Stadtranderholung.
Der Vorstand wurde entlastet und es fanden Neuwahlen statt (siehe Informationen zu Arbeiterwohlfahrt)
Unsere Hausmeisterehepaar Hartmann muss dieses Jahr leider aufhören, Frau Hartmann hatte auch mehrere Jahre die Küchenleitung. Wir hoffen diese Stellen wieder gut besetzten zu können.

2005

Am 23. Mai 1925 wurde vor 80 Jahren der Ortsverein Neckarsulm gegründet.

Aufgrund des Berichtes „Arme Kinder“-Kinderfreizeiten hatte sich die Bäckerei Förch
spontan entschlossen vom 27. 04. bis 31. 05. 2005 ein Bärlauchbrot anzubieten,
von dessen Verkaufserlös 20 Cent je verkauftem Brot zugunsten der Kinderfreizeiten der AWO und des Gaffenbergs, gespendet werden.
Es sind 400,- Euro an Spenden für die AWO Neckarsulm zusammengekommen.
Unser Dank an alle Bärlauchbrotesser und natürlich der Bäckerei Förch für diese Idee.

Aufgrund der Kürzungen des Landkreises und Streichung der Zuschüsse vieler Gemeinden sind die Wohlfahrtsverbände mehr denn je auf Spenden angewiesen.

2004

Jahreshauptversammlung der AWO Neckarsulm am 25. April 2004
Bei der Jahreshauptversammlung wurde die ehrenamtliche Arbeit der Helfer und Helferinnen gelobt,
ohne die die AWO Neckarsulm nicht bestehen könnte.
Der Vorstand wurde entlastet, und es fanden Neuwahlen der Ausschüsse statt (siehe Informationen zu Arbeiterwohlfahrt),
Die langjährige Küchenchefin Ursula Müller wurde mit 6 Kolleginnen verabschiedet.
Ursula Müller erhielt für Ihre Dienste die AWO-Ehrenmedaille und die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg.
Desweiteren wurden 16 Mitglieder für 40 bzw. 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Kürzung / Wegfall der Zuschüsse ab 2004
Aufgrund eines Kreistagsbeschlusses werden die Zuschüsse für die Seniorenfreizeit ganz
und für die Kinderfreizeit um 50% gestrichen.

19. Juli – 23. Juli 2004:
Im Rahmen einer Projektwoche (Arbeiten in sozialen Einrichtungen oder Vereinen) waren wieder 12 Energieanlagenelektroniker, des ersten Ausbildungsjahres der Audi AG bei uns. Es wurden Streicharbeiten und kleinere Reparaturen durchgeführt sowie die Torwand erneuert.
Wir möchten uns hierfür nochmal recht herzlich bedanken.

2003

19. Mai – 23. Mai 2003:
Im Rahmen einer Projektwoche (Arbeiten in sozialen Einrichtungen oder Vereinen) waren 12 Werkzeugmechanikerauszubildende, des zweiten Ausbildungsjahres der Audi AG bei uns und haben verschiedene Arbeiten wie Liegehalle streichen, ein Tor und eine Aussentreppe repariert, eine Trennwand abgebrochen und weitere „Kleinigkeiten“ ausgeführt.
Wir möchten uns hierfür nochmal recht herzlich bedanken.